UNO Generalversammlung in New York, USA im September 2019

Die Vereinten Nationen (193 Staaten) treffen sich zur jährlichen Generalversammlung, die mehrere Tage andauert, in New York. Zu den Zielen der UN zählt die Wahrung des Weltfriedens. Die ganze Stadt wirkt voll. UNO Delegierte und hochrangige Politiker, Medien, Sicherheitskräfte: An jeder Ecke begegnen uns Menschen, die in und mit der UNO weltpolitische Themenfelder bearbeiten. Wir sind für verschiedenste Gespräche zur Unterstützung unserer Vision des weltweiten Friedens in New York.

„Jede höchst entwickelte Gesellschaft sollte auf diesen fünf Säulen stehen:
Freiheit, Frieden, Wahrheit, Liebe und Einheit.“
David Wared

Zwei Friedensmeditationen zum Mitmachen im Oculus.

In New York, direkt neben dem Ort der Anschläge vom 11. September, steht der Oculus, ein Gebäude wie eine große Friedenstaube. Welch ein Symbol. Dieser Ort erscheint uns passend, um zwei Friedensmeditationen zu machen. Wir setzen uns mitten auf die große Treppe und meditieren. Jeder ist eingeladen, mitzumachen.

"Frieden in mir,
Frieden in dir,
Frieden in der Welt.
Frieden aus mir,
Frieden aus dir,
Frieden für die Welt."
David Wared

Oops, an error occurred! Code: 20191209134522252d0fb9

Kommentare

Keine Kommentare