Jugend aktiv für den Frieden – Engagement für die City of Peace in Palomino, Sierra Nevada, Kolumbien/ Sommer 2019

In Kolumbien durften wir dieses Jahr zusammen mit unseren kolumbianischen Freunden Familie Duarte und ihrem Team sowie den Kogis die Grundsteine für die City of Peace Kolumbien legen. Dafür haben wir im Namen von Licht Liebe Leben Heil Kraft und Segen gesegnete Kristallherzen in die Mutter Erde gegeben. Auf diesem Platz in Palomino steht nun das erste Haus der City of Peace.

Wir haben dort Bäume gesegnet und gepflanzt, die uns mit ihrer Schönheit, mit Sauerstoff und mit Frieden beschenken.
In Minuten des Friedens haben wir unseren Frieden über die ganze Welt hinaus ausgedehnt.
Für uns war es ein ganz besonderes Ereignis, dass wir alle zusammen diesen Ort zu einer heiligen Stätte machen.

Uns hat es sehr berührt, dass wir unsere Verbindung untereinander stark spüren können und dass wir fühlen, dass wir eine Weltengemeinschaft sind.
Wir haben uns mit der Vision verbunden, dass an diesem heiligen Ort die Menschen ihren Frieden wiederfinden und sie diesen Frieden mit allen Wesen leben.

Weltweiter Frieden JETZT!
Unsere Vision der City of Peace ist gesetzt und nun gehen wir zusammen die Schritte zur Verwirklichung dieser Vision.

(Diese Reise wurde privat finanziert.)

Oops, an error occurred! Code: 20200220083528263d350f

Kommentare

Keine Kommentare