Erweiterte Humanität am Marari Beach in Kerala/ Indien am 26. November 2023

Am Ufer des Marari Beach in Indien haben wir uns einem ganz besonderen Anliegen gewidmet: der Erschaffung eines Bewusstseinsfeldes von ursprünglicher Ordnung, Harmonie und Rhythmus zwischen Mensch und Tierwelt. Frieden zwischen Mensch und Tier, besonders den faszinierenden Bewohnern des Meeres – den Fischen und Delfinen, die einst in enger Verbindung mit den Menschen lebten.

Im Einklang mit unserer Ethik der erweiterten Humanität nach Lichtbewusstsein, einer transzendentalen Denk-Fühl-Handel-Ethik, haben wir uns auf mehrere Tierheilungsmeditationen begeben. Unsere Vision ist es, Friedensinformationen, Friedensbewusstsein und Friedensenergie am Marari Beach zu verankern und auszudehnen. Wir meditierten dafür, dass Heilung und Frieden zwischen Mensch und Tier wieder Raum, Ort und Zeit finden kann.

Die Vision unserer Meditationen geht über die Grenzen hinaus und erstreckt sich weit über den Strand von Marari hinaus in alle Ozeane und Gewässer der Welt. Wir setzen uns für eine friedliche und lebendige Kommunikation, eine harmonische Verbindung und eine ordnende Erinnerung ein, die nicht nur diesen Strand, sondern die gesamte Welt umfasst. Unser Wunsch für die Tierwelt an diesem Ort und überall auf der Welt ist, dass die Wellen des Friedens sich ausbreiten und eine nachhaltige Harmonie und Ordnung zwischen Mensch und Tier wiederhergestellt wird.

Oops, an error occurred! Code: 202405280533102ee02b03

Kommentare

Keine Kommentare